Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

Metaphysische Maschinen (27.01.2017, 19:00-22:00)

Metaphysische Maschinen - Technoimaginative Entwicklung und ihre Geschichte in Kunst und Kultur

Metaphysische Maschinen

Heiko Schmid (*1978/D, lebt und arbeitet in Zürich) im Gespräch mit Nicolas Moulin (*1970/FR, lebt und arbeitet in Berlin)

In seinem Ende 2016 erschienenen Buch Metaphysische Maschinen beschäftigt sich der Kunstwissenschaftler Heiko Schmid mit so unterschiedlichen aber gleichzeitig für die aktuelle Kunst und Kultur wichtigen Phänomenen wie der populären Astronomie, der Künstlerbewegung der Futuristen, dem Science-Fiction-Genre, den Entstehungszusammenhängen der Raketentechnologien und dem Theorem der vierten Dimension. Das zentrale Anliegen seiner Studie ist es, den Maschinenbegriff kultur- und kunsthistorisch in einen komplexen Rahmen technoimaginativer Entwicklungen einzubetten.

Der Künstler Nicolas Moulin setzt sich in seiner Arbeit mit New Wave Science-Fiction-Narrativen, den dystopischen Potentialen aktueller Technologien sowie der brutalistischen Architektur auseinander. Er thematisiert in seiner künstlerischen Arbeit hierbei wiederholt jene technoimaginativen Bedingungen und Begebenheiten, die Heiko Schmid in seiner Studie aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet. Zusammen werden sie in der c-base ein installatives Display entwickeln und vor dessen Hintergrund die Relevanz von Heiko Schmids Themen und Thesen für aktuellste Entwicklungen in Kunst, Kultur und Technik diskutieren.

www.future-machines.org

27.01. 19:00 – 22:00

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl